Antike Japansiche Tsuba (jap. 鍔)

Eine Japanische Tsuba ist der Griff der traditionellen japanischen Schwerter.

Dieser Teil der Koshirae (Ausrüstung) von Katana (Langschwert), Wakizashi (Kurzschwert), Tachi (ältere Form des Langschwertes) oder Tantō (Kampfmesser) sind manchmal reich verzierte Platten aus Metallen wie Eisen, Kupfer oder Kupferlegierungen (Sentoku, Shibuichi, Shakudō etc.). Selten wurden auch andere Materialien wie Leder verwendet. Die Form ist oft rund bis oval; ebenso beliebt war die "Vierpass"-Form (Mokka), aber auch quadratische bis achteckige oder unregelmässig geformte Röhren sind üblich.

Besuchen Sie unseren Onlineshop für wunderschöne Japanische Tsuba

  paypal logo  visa logo  mastercard logo  twint logo logo postfinance 80x53  vorkasse logo

Kein Eintrag gefunden!

Japanische Waffen

Webseite erstellt und unterhalten durch
Webagentur dynamic-duo webdesign/-publishing Uetikon am See